Pro Kids Gambia e.V.

Für Kinder in Gambia

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen bei PRO KIDS Gambia e.V.

Wir freuen uns, dass Sie sich hier über Hilfe für Kinder in einem der ärmsten Länder der Welt informieren wollen. Ab 0,22 €* am Tag können Sie einem Kind in Gambia helfen, die Schule zu besuchen. Wir als Verein sorgen dafür, dass dieses Geld beim Kind ankommt. Möchten Sie für das Kind oder dessen Familie mehr tun, können Sie die Unterstützung finanziell selbstverständlich erhöhen oder pro Jahr ein Paket zur Familie schicken. Darüber hinaus betreut der Verein Projekte mit Spenden, die für die Allgemeinheit gespendet wurden. Sehen Sie sich auf unseren Seiten um. Hier ein kleiner Leitfaden:

Informationen zu(r)

Danke, dass Sie vorbei schauen.

*Dieser Betrag setzt sich zusammen aus 50€ für ein Kind pro Schuljahr für die Klassen 1 bis 6 und 30€ Mitgliedsgebühr zur Unterstützung des Vereins und Projekte in den Schulen.

Schulförderung 2018

Unser Team 2018 zur Übergabe der Mittel für die Schulförderung  ist in Gambia

am 17. Oktober: ist unser Team 2018, zur Übergabe der Mittel für die Schulförderung, nach Gambia gereist. Nach einem anstrengenden Flug sind alle wohlbehalten und gesund vor Ort angekommen.

                  

- Zwischenstopp in Brüssel,
- Airport Banjul,
- freudiger Empfang durch unseren Mitarbeiter in Gambia
   

am 18. Oktober: kurze Akklimatisierung und technische Vorbereitung für die Fördermittel – Übergabe

 

Unser Team-Leiter Jochen, hatte an diesem Tag auch Geburtstag. Wir wünschen alles Gute, viel Gesundheit und Erfolg im weiteren Leben.

Happy Birthday lieber Jochen und vielen Dank für die Geburtstags-Party

am 19. Oktober:  auf nach Njofelleh, als erste Schule erfolgte hier die Übergabe der Fördermittel

 

- Unser Team 
- wie zu erwarten, fast unüberwindbare Wasserlöcher auf dem Weg                   	                                                                       

     

- Mit großer Freude haben alle Schüler das Geld für die Schulförderung in   Empfang genommen. 
- Hanna hat sogar selbst gehäkelte Söckchen für die Kleinsten dabei

Wochenende: etwas Entspannung und Vorbereitung für die Übergabe der Fördermittel an den Schulen auf der Nord-Bank – Njongon, N´dofan & Amdallai

 

 

am 22. Oktober:

einige Teammitglieder haben das Wochenende genutzt, um persönlich ihre Patenkinder und deren Familien zu besuchen.  Bevor heute die Bewältigung der nächsten Aufgaben vorbereitet werden.

 

 

 

Die Begegnungen mit den Patenkindern war von viele emotionalen Momenten geprägt.
Unser Teammitglied Sybille dazu:  "Es war echt der Hammer heute, das Strahlen in den Augen der Kids, man kann es nicht beschreiben, ich bin froh, dass ich das Alles mal erleben darf, das macht mein Leben um eine große Erfahrung reicher"

am 23. & 24. Oktober:

an diesen beiden Tagen haben wir die Hauptlast  der Übergabe der Fördermittel für den Schulbesuch zu bewältigen.   Noch fast in der Nacht erfolgte die Überfahrt mit der Fähre zur Nordbank. An den Schulen in Njongon, Amdallai und N´dofan  sind rund 260 Schülerinnen und Schüler zu erreichen. Von den Schulen war unsere Ankunft gut vorbereitet, sodass wir zügig mit unserer Arbeit beginnen konnten.

Die nachfolgenden Bilder können nur einen ungefähren Eindruck der großen Herzlichkeit und Freude der Kinder vermitteln.

in aller Frühe mit der Fähre über den Atlantik nach Barra und anschließendem Breakfast in der Natur  

Voller Herzlichkeit und Freude - der Empfang
 
Hier begrüßt uns der neue Schulleiter aus Amdallai, Mr. Joof

zum Abschluss wurden wir mit einem tollem Essen verwöhnt. 
Vielen herzlichen Dank an die Organisatoren und den Direktoren der Schulen

am 25. Oktober:

nach den arbeitsreichen Tagen, heute eine kleine Pause zur Erholung, die wir auf dem Holzmarkt in Birkama  auch fanden.

es ist für jeden von uns ein Mitbringsel und Andenken dabei. Auf dem Markt alte Freunde getroffen und auch Grüße von zu Hause ausgerichtet.

am 26. Oktober :

heute haben wir  an einer Eröffnungsfeier und Namensgebung einer neuen Schule in Sanchi, auf der Nordbank teilgenommen. Die Schule trägt den Name

„Smart Kids Akademy“

und ist so konzipiert, dass Kinder aus dem umliegenden Distrikt, dort ohne weite Wege, zur Schule gehen können. An den Bau der Schule hat sich unser Verein mit einer Spende von 1600,- € beteiligt.

natürlich haben wir auch einige Präsente überreicht und der Schule mit ihren Schülern viel Erfolg gewünscht.
Auch haben wir an dieser Schule aus unserer Aktion "Tischpatenschaft" etliche Tische übergeben. 

Ein weiteres Highlight an diesem Tag, ist das bereit zu einer festen Tradition gewordene Fußballmatch. Hier wird um begehrte Medaillen und Pokale, der  Schulen untereinander, gekämpft. Es gibt aber trotzdem keine Verlierer !

wir waren begeisterte Zuschauer, haben tüchtig mit gefiebert und  natürlich zum Schluss die Auszeichnungen und Medaillen übergeben

vom 27. – 31.Oktober:

mit der Übergabe der Fördermittel am 27. Oktober, für Schüler und Studenten im Raum Serekunda , fand unsere diesjährige Mission ihren Abschluss. Bis auf sehr wenigen Ausnahmen wurden alle Patenkinder erreicht. An dieser Stelle ein großes Dankschön an unser Team vor Ort. Alle haben einen sehr guten Job gemacht und  ihr Bestes gegeben. Einen besonderen Dank  unseren gambianischen Freunden und Helfern sowie unserem Organisator und Vorstandsmitglied Ebrima.  Ohne sie hätte vieles nicht erreicht werden können.

Bis zu unsere Abreise kümmern wir uns noch um einige Nachzügler und nutzen ein wenig die Zeit zur Erholung.

                Unser Team nach Ihrer anstrengenden Arbeit

Bei unserem Abschluss-Meeting  hatten wir die Möglichkeit uns nochmals sehr herzlich bei allen Mitstreitern unserer diesjährigen Aktion zu bedanken.

Wir sagen von zu Hause aus ganz herzlich danke für eure Leistungen und wünschen einen sicheren und pünktlichen Heimflug – wir freuen uns auf euch.

 

 

Unterstützung per Einkauf

Seit heute sind wir bei amazon smile registriert. Wenn Sie uns über diese Weise unterstützen möchten folgen Sie diesem Link:

Vielen Dank.

Wir suchen noch Helfer

Am 15.6.2018 werden wir unseren Coantainer packen. Treffpunkt ist um 13 Uhr in der Sophienstraße 49 in Brandenburg. Ab 14 Uhr wird der Container beladen. Wer noch Lust hat, kann uns helfen. Danke.

Mitgliederversammlung 2018

Liebes Vereinsmitglied und Interessierte,

am 02.06.2018 findet um 10 Uhr unsere Mitgliederversammlung in der Sophienstr. 49 in 14772 Brandenburg statt. Die Tagesordnung lautet wie folgt:

Tagesordnung:

1.       Tätigkeitsbericht 2017/18

2.       Finanzbericht 2017

3.       Vereinsentwicklung

4.       Entlastung des Vorstandes

5.       Wahl des neuen Vorstandes

6.       Ausblick zur Vereinsentwicklung

Im Anschluss findet das Gambiatreffen statt.

Container 2018

Auch in diesem Jahr werden wir wieder einen Container nach Gambia schicken. Hier die Modalitäten:

Transportkosten: je 2 Bananenkartons für 30 €, jedes andere Gebinde 30 € (max. 25 kg je Paket/Gebinde)

Abgabemöglichkeiten:

  • am 02.06.2018 beim Gambiatreffen in der Sophienstr. 49 in 14772 Brandenburg
  • am 04.06.2018 bis 08.06.2018 jeweils zwischen 17 und 18 Uhr (gleicher Ort)
  • am 09.06.2018 zwischen 10 und 12 Uhr (gleicher Ort)
  • zwischen dem 02.06.2018 und dem 08.06.2018 per Post an die Göttiner Landstr. 207, 14776 Brandenburg
  • nach telefonischer Absprache zu anderen Zeiten (03381-619430 eher abends)

Die Beladung des Containers ist für den 15.06.2018 um 14 Uhr geplant. Wir würden uns über Hilfe freuen. Dann wäre eine kurze Vorabinfo per Email schön.

Tischpaten gesucht

Wir möchten die Schulen in Amdallai und Njongon mit sehr guten Büromöbeln ausstatten. Wir haben dazu 40 Schreibtische gekauft und würden uns freuen, wenn der eine oder andere Schreibtisch einen Sponsor findet. Wenn Sie eine Schreibtischpatenschaft für 30 Euro übernehmen wollen, würden wir uns sehr freuen. Unter diesem Link können Sie Ihr Interesse bekunden.

 

Vorstandssitzung 18.11.2017

Heute traf sich der Vorstand zu seiner 3. Sitzung in diesem Jahr. Wir besprachen die vergangene Reise und die zukünftige Entwicklung unseres Vereins. Außerdem war die nächste Wahlperiode Thema.

Danke für das großartige Ergebnis

Die Suche nach den besten Vereinen aus Deutschland durch die ING-DIBA fand heute seinen Abschluss. Wir sind stolz zu den besten 200 Vereinen unserer Kategorie zu gehören.

Vielen herzlichen Dank an alle Beteiligte – das ist euer Ergebnis:

Mission-Schulförderung 2017/2018

Liebe Freunde unseres Vereins,
mit dem heutigen Tag hat die heiße Phase unserer diesjährigen Überbringung der finanziellen Mittel für das Schuljahr 2017/2018 begonnen.
Unser Team ist am frühen Morgen von Berlin aus nach Banjul gestartet, um ab der kommenden Woche das Geld unserer Pateneltern ihren gesponserten Kindern zu überbringen.
Wir wünschen unserem Team eine angenehme Reise, viel Erfolg und eine rasche Aklimatisierung.

Unser Team 2017

21.Oktober 2017

Unsere Mannschaft ist nach anstrengender Reise wohlbehalten und sicher in Banjul gelandet. Unser Ebrima hat alle herzlich empfangen.

Nach der Gepäckverladung am Flughafen, dann die Fahrt in unser Domizil und hier konnten wir uns erst einmal erfrischen.

Wetter in Gambia: 34 °C – schwül

22.Oktober 2017

Besuch des Botanischen Garten Bakau, bevor ab morgen die Arbeit beginnt.

Der botanische Garten wurde 1924 angelegt, Gambia war da noch britische Kolonie

Wetter in Gambia: 33° – sehr sonnig

23.Oktober 2017

Wir haben die technischen und logistischen Voraussetzungen heute geschaffen, um ab Dienstag mit der Übergabe der Mittel für die Schulförderung zu beginnen. Unsere Team-Mitglieder haben sehr konzentriert gearbeitet.  So steht einer Überfahrt mit der Fähre, in Richtung Nordbank nach Barra, nichts mehr im Weg.

vor dem Aufstehen ; mit der Fähre nach Barra hoffentlich fährt sie auch bzw. wir kommen mit!

Wetter in Gambia: 31° C – sehr sonnig

24.Oktober 2017

Der heutige erste Auszahlungstag an der St. Michael’s School in Njongon war ein voller Erfolg. Die dortige Organisation und unsere gute Vorbereitung haben dazu beigetragen. Wir haben in viele frohe und glückliche Kindergesichter geschaut.

Hier folgen ein paar Impressionen von unserem heutigen Tag:

An der Fährüberfahrt gab es heute nichts zu beanstanden - alles 
pünktlich

Alle waren mit großer Freude bei der Arbeit und hatten auch viele schöne persönlichen Erlebnissen!

Wetter in Gambia: 32°C -sehr sonnig , gefühlte 37°C

25.Oktober 2017

Heute haben wir die Vorbereitungen für die morgige Übergabe der Mittel für die Schulförderung in  N´Dofan getroffen. Es geht also wieder ganz früh mit der Fähre in Richtung Barra – Nordbank.  Wir hoffen, dass auch hier alles gut klappt.

Unser Team hat heute auch den Albert-Markt in Banjul besucht, um unter anderem auch einige Handarbeiten für unsere Basare zu ersteigern. Auch ein Bummel am wunderschönen und sehr warmen Atlantik hat uns neue Kraft tanken lassen.

auf dem Albert-Markt in Banjul

 

 

 

 

 

 

 

 

Holzschnitzarbeiten auf dem Markt

Wetter in Gambia:  32°C  –  Sonne pur

26. Oktober 2017

Unser Team hatte heute einen sehr erfolgreichen Tag an den Schulen in N’Dofan und Amdallai. Fast alle Kinder wurden dort erreicht und es konnten die Mittel für den weiteren Schulbesuch übergeben werden. Es war ein richtiges Freudenfest und für uns sehr berührend in die glücklichen Kindergesichter zu schauen.

unser Team in N’dofan & Amdallai

Einige aus unserer Gruppe konnten auch ihre Patenkinder und deren Familien persönlich besuchen, dass war natürlich ein besonderes und unvergessliches Erlebnis.

Hier noch ein paar weitere Eindrücke aus N’Dofan und Amdallai

Wetter in Gambia: 32°C, die Sonne brennt erbarmungslos !

27. Oktober 2017

Unsere Vorbereitungen für die Übergabe der finanziellen Mittel an Schüler und Studenten auf der Südseite (Raum Serrekunda) haben wir abgeschlossen. Wir sind sehr motiviert und wünschen uns, alle Empfänger zu erreichen.

Aus unserem Team haben wir heute Alessandra & Simon verabschiedet, sie haben uns eine Woche lang begleitet. Danke ihr zwei, es war schön, euch bei uns zu haben.

Alessandra & Simon mit ihrem Patenkind

Mit Simons Worten:

„so eine Woche vergeht sehr schnell, aber statt traurig darüber zu sein, dass es schon wieder vorbei ist, freuen wir uns, dass wir die Möglichkeit hatten“

WIR WÜNSCHEN EUCH EINEN GUTEN FLUG!

Alle anderen unseres Teams genießen den heutigen Abend unter afrikanischen Himmel.

Wetter in Gambia: um 30°C und ein lauer Sommerabend

28. Oktober 2017

Bei der Übergabe der Sponsoren-Mittel für die Studenten im Raum Serrekunda gab es auch viel Freude und bewegende Bilder, wenngleich wir für  die kommenden Tage noch einige Nachzügler erwarten.

Unser heutiges Team mit unseren afrikanischen Helfern

Wetter in Gambia: 35°C sehr sonnig- Schattenspender waren willkommen!!

29. Oktober 2017

Heute am Sonntag, gönnen wir uns eine Erholungspause und genießen bei einem Ausflug die Schönheit der Mangroven Gambias.

hier ein paar Bilder von unserer Tour durch die Mangroven des Gambia River. Ausgangspunkt ist Lamin Loge (nur auf Pfählen gebaut) mit seinem legendären Internetbaum, artenreiche Vogelwelt sowie idyllische Nebenflüsse sind zu beobachten.

Internetbaum

Stelzwurzeln; wird auch zum Wasserstand ablesen genutzt

Wetter in Gambia:  33°C sonnig – angenehme Briese auf dem Gambia River

30. Oktober 2017

Erfolgreich sind wir aus N´Yofelleh zurück. Dank der guten Organisation des Direktors und der Lehrer an dieser Schule, haben wir alle Schüler erreicht. Es hat uns große Freude bereitet die Schule und den Kindergarten zu besuchen. Den folgenden Bildern bedarf es keines Kommentars.

 

Auf unserer heutigen Tour haben wir in Brikama , der zweitgrößten Stadt in Gambia- mit ca. 84,000 Einwohnern, das pulsierende Leben und den traditionellen Holzmarkt erleben dürfen.

Wetter in Gambia: 32°C sonnig u. lockere Wolken – an die Temperaturen sind wir jetzt gewöhnt

31. Oktober 2017

Unser Aufenthalt hat sich heute zu einem weiteren Höhepunkt gestaltet, mit vielen emotionalen Momenten.

 

Anna und unser Team übergeben in Essau an der Klinik für Augen, Brillen

Besuch des „Sanchi Motel“ Kindergartens im Lower Nuimi District

Die absoluten Highlights erlebten wir dann bei unserem schon traditionellen Fußball- Match in Njongon. Hier haben alle Mannschaften gewonnen und auch einen Pokal erhalten. Es hat uns allen riesigen Spaß bereitet.

Wetter in Gambia: 32°C sonnig (richtige Temperaturen für ein Fußball-Match)

01. November 2017

Mit einer kleinen Feierstunde findet die Übergabe der Sponsorenmittel für das Schuljahr 2017/2018 seinen vorläufigen Abschluss. Wir haben die Gelegenheit genutzt, um uns bei allen Helfern und Mitwirkenden unserer diesjährige Mission herzlich zu bedanken und auch ein kleines Präsent zu überreichen. Es waren für uns sehr erlebnisreiche und emotionale Tage.

VIELEN HERZLICHEN DANK !

unser traditionelles Abschluss-Foto

Wetter in Gambia:  31°C sonnig ; und in Germany einstellige Werte kalt und nass

Wir wünschen euch aus der Heimat noch schöne Tage in der Sonne und einen pünktlichen sowie sicheren Rückflug nach Deutschland.

Alles Gute wir freuen uns auf das Wiedersehen!

Hier noch ein paar Fotos.

Wir brauchen deine Stimme für unseren Verein

Liebe Freunde unseres Vereins, es ist wieder soweit und die ING-DiBa hat die Aktion der Suche nach Deutschlands besten Vereine gestartet. Unser Verein hat sich ebenfalls wieder beworben und wurde als Teilnehmer bestätigt. Die Aktion läuft vom 26.09. – 07.11.2017. Über nachfolgenden Link kommt man zu der Abstimmungsseite. Wir bitten sehr herzlich euch wieder tatkräftig an dieser Aktion zu beteiligen. Ladet alle Freunde und Bekannte dazu mit ein. Vielen vielen Dank.

Link zur Abstimmung

 

Seite 1 von 2

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén